Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


News

18/02/2016

...wir erfahren, dass Branda auch dieses Mal leer geblieben ist und wir somit KEINE Welpen......

Aktuelles

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Kurzbeschreibung

 

Der Polski Owczarek Nizinny (PON) ist ein polnischer Hütehund, der vor allem zur Betreuung von Schafherden eingesetzt wurde. Seine erste schriftliche Erwähnung geht auf das 16. Jahrhundert zurück.

 

Als vielseitiger Bauernhund überlebte er die beiden Weltkriege und mit nur wenigen Exemplaren begann man nach 1945 den PON rein zu züchten. 1963 erfolgte die internationale Anerkennung der Rasse durch die F.C.I.

Mittlerweile ist der PON ein hervorragender Familienhund geworden, der am liebsten immer und überall dabei sein will.

 

Wie alle Hütehunde braucht er eine Aufgabe, die seiner großen Intelligenz gerecht wird.

 

In der Regel liebt der PON Agility oder Flyball, er kann aber auch gut in anderen Hundsportarten (z.B. Obedience...) oder als Therapiehund eingesetzt werden.